Hochtemperatur-Silikon Oxim, 15 %
Artikelnummer: 9075840
 
Frachtfrei ab 350 € (netto)
Umweltfreundliche Verpackung
50 Jahre BTI
  • Dauerelastisch
  • Sehr gute Beständigkeit
  • Hervorragend geeignet für hitzebeanspruchte Dichtfugen
Service-Hotline: 0 79 40 / 1 41-1 41
Empfohlenes Produkt
Empfehlen Sie das folgende Produkt:
Hochtemperatur-Silikon
Artikelnummer: 9075840

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen mit einem Komma.

* Pflichtfelder

Details

Anwendungsgebiete

Abdichtung von z. B. Rauchrohranschlüssen, Fugen mit hoher thermischer Belastung

Eigenschaften

  • Hervorragend geeignet für hitzebeanspruchte Dichtfugen
    • Unempfindlich gegen Temperaturen bis +280 °C, kurzfristig bis +300 °C
  • Sehr gute Beständigkeit
    • UV-, wetter-, wasser- und farbbeständig
  • Dauerelastisch
    • Nicht überstreichbar*

      Verarbeitungshinweise

      Die Haftflächen müssen sauber, trocken, tragfähig und fettfrei sein. Poröse und weiche Untergründe mit Primer S150 (Art.-Nr. 9 057775) vorbehandeln. Fugen mit BTI Glättemittel (Art.-Nr. 9 001880) glätten. Arbeitsgeräte können sofort nach dem Gebrauch mit Spiritus gereinigt werden. Es wird empfohlen, auf jedem Untergrund einen Hafttest durchzuführen.

      Hinweise

      Weitere Informationen unter www.bti.de/dichtstoff-berater

      Technische Daten

      ähnlich RAL-Nr. 8022
      Gebinde Kartusche
      Inhalt 310 ml
      Farbe schwarz
      Basis Oxim
      Hautbildungszeit ca. 5 min
      Aushärtezeit 2 mm/Tag (ca.)
      Shore-A-Härte ca. 40 ± 5
      Max. zul. Dauerbewegungsaufnahme 15 %
      Verarbeitungstemperatur +5 °C bis +40 °C
      Temperaturbeständigkeit -60 °C bis +280 °C
      Lagerfähigkeit* (ab Abfülldatum) 12 Monate
      Datenblätter & Downloads

      Passende Produktempfehlungen für Sie

      Andere Kunden kauften auch

       

      Alert message

      nach oben