Nutzungsbedingungen
1. Anwendungsbereich

Die Nutzung der von BTI Befestigungstechnik GmbH & Co. KG (fortan „BTI“) betriebenen Webseite ist nur unter Beachtung dieser Nutzungsbedingungen zulässig. Die einschlägigen Verkaufs- und Lieferbedingungen von BTI, gehen diesen Regelungen vor. Änderungen, Modifizierungen, Streichungen oder Ergänzungen weiterer Bedingungen werden ausdrücklich vorbehalten. Es ist der jeweilige Stand der Nutzungsbedingungen zu beachten. Die Bedingungen werden mit Nutzungsaufnahme der Webseite oder mit expliziter, im Rahmen einer Registrierung abzugebenden, Bestätigung anerkannt. Die von den Inhalten der Webseite angesprochenen Unternehmen und öffentlichen Körperschaften werden jeweils von dem für sie handelnden Nutzer vertreten und müssen sich dessen Verhalten und Wissen zurechnen lassen.

2. Leistungen

BTI hält auf ihrer Webseite Informationen, Dokumentationen sowie Veröffentlichungen und Software zum Abruf und/oder Download bereit. Weiterhin wird durch einen Newsletter-Service bei entsprechender Einwilligung in regelmäßigen Abständen über Neuigkeiten, Entwicklungen und Veranstaltungen informiert. BTI ist dazu berechtigt, den Betrieb der Webseite jederzeit ganz oder teilweise einzustellen. Für die ununterbrochene Verfügbarkeit der BTI Webseite kann aufgrund der technischen Beschaffenheit des Internets und der Hardwaresysteme keine Gewähr übernommen werden.

3. Registrierung und Zugangsdaten

inige Seiten der BTI Webseite, wie beispielsweise die zur Bestellung von Waren aufgeführten Informationen, sind nur registrierten Nutzern zugänglich und durch bestimmte, für den jeweiligen Nutzer generierte Zugangsdaten, geschützt. BTI behält sich vor, auch bisher frei zugängliche Seiten einer Registrierungspflicht zu unterwerfen sowie die Zugangsberechtigung durch Sperrung der Zugangsdaten ohne vorherige Angabe von Gründen zu widerrufen. Ein Anspruch auf Registrierung besteht nicht. Der Nutzer hat im Falle einer Registrierung die darin erforderlichen Angaben wahrheitsgemäß abzugeben. Etwaige Änderungen sind BTI per E-Mail an info@bti.de umgehend mitzuteilen. Der Nutzer erhält nach erfolgreicher Registrierung eine Kundenkennung sowie ein Passwort (fortan Zugangsdaten) zugeteilt. Die Zugangsdaten werden ihm dabei per E-Mail übermittelt. Der Zugang der an ihn per E-Mail verschickten Daten ist sicher zu stellen. Der Nutzer hat die ihm übermittelten Zugangsdaten sicher vor dem Zugriff Dritter aufzubewahren. Der Nutzer haftet für alle unter Verwendung der Zugangsdaten abgegebenen Bestellungen und sonstigen Aktivitäten. Bei Verlust oder bei Kenntnis von einer missbräuchlichen Verwendung der Zugangsdaten hat der Nutzer BTI umgehend davon schriftlich, vorab per E-Mail, in Kenntnis zu setzen. BTI behält sich in solch einem Fall vor, den Zugang zur Verhinderung von Datenmissbrauch zu sperren.

Eine Aufhebung der Sperrung erfolgt dabei nur nach gesondertem schriftlichem Antrag. Gegebenenfalls kann eine Neuregistrierung des Nutzers erforderlich sein. Der Nutzer hat das Recht, per E-Mail an info@bti.de die sofortige Löschung seiner Registrierung zu verlangen, soweit bestehende Vertragsverhältnisse, wie Bestellungsabwicklung und Zahlungsmodalitäten etc., dem nicht entgegen stehen. In diesem Fall werden die Zugangsdaten und alle sonstigen personenbezogenen Daten gelöscht, sobald sie nicht mehr zur Vertragsabwicklung benötigt werden.

4. Nutzungsrechte

Die Nutzung der auf dieser Webseite enthaltenen Informationen, Dokumentationen sowie der Software erfolgt, soweit nichts anderes vereinbart, auf Grundlage dieser Bedingungen. Verkaufs- und Lieferbedingungen und gesondert vereinbarte Lizenzbedingungen, zum Beispiel beim Download von Software, gehen diesen Regelungen vor. Sämtliche auf der Webseite enthaltenen Informationen, Dokumentationen sowie Software, Kennzeichenrechte und Abbildungen unterliegen dem Schutz des geistigen Eigentums. Der Nutzer hat diese Rechte stets zu beachten und diesen entgegenstehende Handlungen, insbesondere das Entfernen oder Verändern von alphanummerischen Kennungen, Marken und Urheberrechtsvermerken, zu unterlassen. BTI räumt dem Nutzer dieser Webseite ein nicht ausschließliches und nicht übertragbares Recht ein, die auf dieser Webseite befindlichen Informationen, Dokumentationen und Software, soweit nichts anderes vereinbart, ausschließlich zu den von BTI mit Bereitstellung und Überlassung verfolgten Zwecken zu nutzen. Sämtliche auf der Webseite enthaltenen Informationen, Dokumentationen sowie Software dürfen vom Nutzer zu keiner Zeit vertrieben, veräußert, vermietet oder in sonstiger Weise Dritten überlassen werden. Der Nutzer ist weiterhin nicht berechtigt, die zum Zeitpunkt der Nutzung vorgefundenen Informationen, Dokumentationen sowie Software oder deren Dokumentationen zu verändern. Soweit nicht zwingende rechtliche Vorschriften etwas anderes erlauben, darf der Nutzer die Software oder deren Dokumentation insbesondere nicht zurückentwickeln oder -übersetzen, noch darf er Teile herauslösen. Die von BTI eingestellte Software wird dem Nutzer in maschinenlesbarer Form kostenlos überlassen. Ein Anspruch des Nutzers auf Herausgabe des Quellcodes besteht nicht. Ausgenommen davon sind Quellcodes von Open Source Software, deren Lizenzbestimmungen, die bei Weitergabe von Open Source Software gegenüber diesen Bedingungen Vorrang besitzen, die Herausgabe des Quellcodes vorschreiben. In diesem Falle werden die Quellcodes dem Nutzer gegen Kostenerstattung zur Verfügung gestellt. Dem Nutzer werden mit Ausnahme der in diesen Bedingungen eingeräumten Rechte durch diese Webseite keine weiteren Rechte zur Nutzung des geistigen Eigentums eingeräumt. BTI ist berechtigt, Anregungen und Ideen, die vom Nutzer über die Webseite hinterlegt oder auf sonstiger Weise gegenüber BTI abgegeben werden, zur Entwicklung, Verbesserung und zum Vertrieb unentgeltlich zu verwerten.

5. Pflichten des Nutzers

Der Nutzer ist bei der Nutzung der BTI Webseite verpflichtet, die darin befindlichen Inhalte nur unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften sowie unter Beachtung dieser Bedingungen zu nutzen. Er hat jegliche Handlung, die geeignet ist, anderen Personen insbesondere Minderjährigen Schaden zuzufügen, zu unterlassen. Insbesondere ist ihm untersagt:

  • gewerbliche Schutzrechte, Urheberrechte sowie andere geistige Eigentumsrechte zu verletzen
  • Inhalte mit Viren oder sonstige Programmierungen zu übermitteln, die geeignet sind, Software zu beschädigen
  • ohne dazu berechtigt zu sein, Hyperlinks einzugeben, zu speichern oder zu versenden
  • unzutreffende Warnungen vor Viren oder Fehlfunktionen sowie Spam-E-Mails zu verbreiten
  • unaufgefordert Werbung zu verbreiten oder zur Teilnahme an Gewinnspielen oder ähnlichen Aktionen aufzurufen

BTI behält sich ausdrücklich vor, den Zugang zu der BTI Website zu sperren, insbesondere im Falle der Zuwiderhandlung gegen diese Bestimmungen.

 

6. Hyperlinks, Viren

Die BTI Webseite kann Hyperlinks auf Webseites Dritter enthalten. BTI übernimmt für die Inhalte dieser Webseites keine Verantwortung. Die verlinkten Informationen werden von BTI weder kontrolliert, noch ist BTI für die dort bereit gehaltenen Inhalte und Informationen verantwortlich, noch macht sie sich diese zu Eigen. Deren Nutzung erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. BTI kann trotz stetiger Bemühungen, Viren von der Webseite fern zu halten, eine Virenfreiheit der Webseite nicht garantieren. Der Nutzer wird angehalten, vor dem Herunterladen entsprechend wirksame Sicherungseinrichtungen einzurichten, wie beispielsweise eine Firewall und/oder einen Virenscanner.

7. Haftungsausschluss

Die eingestellten Informationen, Beiträge und Artikel wurden sorgfältig geprüft. Aufgrund der stetig fortschreitenden technischen Weiterentwicklung und Gesetzesänderungen kann BTI dennoch die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der enthaltenen Informationen, wie beispielsweise Abbildungen, Zusammenstellungen, Leistungsangaben, Abmessungen und Gewichte von Produkten, nicht garantieren. Insbesondere kann darin keine verbindliche Zusicherung von Beschaffenheit oder Eignung gesehen werden. BTI schließt jegliche Haftung für Schäden aus, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Webseite entstehen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit von BTI oder dessen gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Ebenfalls davon ausgenommen sind Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten), die auf einer fahrlässigen Pflichtverletzung von BTI oder einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung dessen gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Wesentliche Vertragspflichten sind dabei solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrages notwendig sind. Etwaige Schadensersatzansprüche wegen Verletzung solcher wesentlicher Vertragspflichten werden jedoch auf den vertragstypisch, vorhersehbaren unmittelbaren Schaden begrenzt. Die auf der Webseite eingestellten Anwendungs- und Sicherheitshinweise sowie Ratschläge basieren lediglich auf derzeitigen Kenntnissen und Erfahrungen. Sie erheben jedoch nicht den Anspruch auf Vollständigkeit und ersetzen keinesfalls die jeweilig geltenden gesetzlichen oder berufsgenossenschaftlichen Vorschriften. Sofern Informationen, Dokumentationen oder Software unentgeltlich überlassen werden, ist eine Haftung für Sach- und Rechtsmängel dieser Inhalte, insbesondere für deren Richtigkeit, Fehlerfreiheit, Freiheit von Schutz- und Urheberrechten Dritter, Vollständigkeit und / oder Verwendbarkeit – außer bei Vorsatz oder Arglist – ausgeschlossen.

Stand: 08.09.2016

Alert message

nach oben