Band Vario Power selbstklebend, 40 m
Artikelnummer: 9054583
Empfohlenes Produkt
Empfehlen Sie das folgende Produkt:
Band Vario Power
Artikelnummer: 9054583

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen mit einem Komma.

* Pflichtfelder
Details

Eigenschaften

  • Nur ein Band für innere und äußere Abdichtung der Anschlussfuge
    • Keine Verwechslungsgefahr
      • Anwendung ohne zusätzlichen Kleber bei geeigneten Untergründen (siehe Verarbeitungshinweise)
        • Dauerhaft dicht
          • Optimale Austrocknung der Anschlussfuge

            Verarbeitungshinweise

            Die Haftflächen müssen glatt, trocken, öl-, fett- und staubfrei, stabil, tragfähig und in sich fest sein. Ein Glattstrich in der Laibung nach DIN 4108-7 ist zur Verarbeitung notwendig. Vor allem bei tiefen Temperaturen muss sichergestellt sein, dass alle Haftflächen vollkommen reif- und eisfrei sind. Die Verwendung eines Voranstrichs kann zur Untergrundvorbereitung notwendig sein (Multi-Primer). Bei einer Verarbeitung zwischen 0 °C und -10 °C kommt es zu einer Reduzierung der Anfangsklebekraft. Eine Verarbeitung bei diesen Temperaturen ist zwar möglich, eine Endfestigkeit wird aber erst nach längerer Kontaktzeit erreicht. Band Vario Power abrollen und mit mindestens 5 cm Überlänge zuschneiden. Anschließend an allen abzudichtenden Seiten des Fensters die Abdeckfolie vom Selbstklebestreifen abziehen und an den Fensterrahmen kleben. Nun das Fensterelement ausrichten und befestigen. Hohlraum zwischen Fenster und Wand mit Dämmmaterial verfüllen. Anschließend die auf der vollflächigen Selbstklebebeschichtung befindliche, geteilte Schutzfolie nach Bedarf abziehen und sorgfältig auf den Untergrund kleben. In den Ecken muss auf die Überlappung der Bänder geachtet werden. Optimale Anfangshaftung durch Einsatz einer Andruckrolle.
            Datenblätter & Downloads

            Alert message

            nach oben