4W-Band Vario Select Klebestreifen, 40 m
Artikelnummer: 9039137
  • [Geprüft vom Institut für Fenstertechnik Rosenheim]

Service-Hotline:
0 79 40 / 1 41-1 41

4W-System, 4W System, 4 W-System, 4 W System, 4-W-System, Fenstermontage, 4W-Logo, 4 W Logo, 4-W-Logo, 4 W-Logo, toptec Distanzschrauben plus, toptec Distanzschraube plus, 4W-Fugendichtband VF 600, 4W-Band Innen, 4W-Band Außen, 4W-Band Aussen, 4W-Haftkleb
Empfohlenes Produkt
Empfehlen Sie das folgende Produkt:
4W-Band Vario Select
Artikelnummer: 9039137

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen mit einem Komma.

* Pflichtfelder
Details

Anwendungsgebiete

Universell zur dampfdiffusionsdichten Abdichtung von Anschlussfugen im Innenbereich sowie zur dampfdiffusionsoffenen Abdichtung von Anschlussfugen im Außenbereich; für Glaser, Fassadenbauer, Gipser, Innenausbauer, Zimmerer, Dachdecker

Eigenschaften

  • Universelle Abdichtungslösung mit variablem SD-Wert
    • Besondere Materialbeschaffenheit der Universalfolie ermöglicht ein Anpassen an das jahreszeitlich bedingte, sich wechselnde Temperaturgefälle von innen nach außen bzw. von außen nach innen
  • Wirkungsvolle Vermeidung von Kondensatschäden
    • Feuchteregulierender Funktionsmechanismus bewirkt hohen Austrocknungseffekt der Fuge, eingeschlossene Baufeuchtigkeit kann nach beiden Seiten entweichen
  • Aufnahme von Bauwerksbewegungen
    • 4W-Band Vario Select ist in Querrichtung dehnbar, kann sich dadurch optimal an Bauwerksbewegungen anpassen
  • Kein Glattstrich der Laibung notwendig
    • Durch die Verwendung von 4W-Haftkleber / plus können unebene Laibungen zuverlässig ausgeglichen und abgedichtet werden
  • Überputz- und überstreichbar
    • Keine Verwechslungsgefahr mit anderen Bändern
      • Universell einsetzbar

    Verarbeitungshinweise

    Die Haftflächen müssen sauber, trocken, tragfähig, fett-, ölfrei und frei von sonstigen antiadhäsiven Bestandteilen sein. 4W-Band Vario Select abrollen und mit mindestens 5 cm Überlänge zuschneiden. Abdeckpapier vom Klebestreifen abziehen, Befestigungsstreifen sorgfältig am Fensterrücken bzw. Fensterrahmen aller abzudichtenden Seiten andrücken. Mauerwerksseitige Verklebung erfolgt mit 4W-Haftkleber / plus. Die Hinweise aus dem technischen Merkblatt sind zu beachten.

    Alert message

    nach oben