BTI 4W-Fenstermontage-Rechner

Einfache Berechnung, Bestellung direkt über den Online-Shop.

Funktionen im Überblick
  • Produktvorschlag mit Menge
  • Dimension der Anschlussfuge
  • Windlastberechnung
  • Ermittlung abzutragender Lasten
  • Definition der Befestigungspunkte
  • Visualisierung der Einbausituation
  • Download von Produktinformation, technisches Datenblatt und Sicherheitsdatenblatt
Wenn Sie komplett im 4W-System montieren, erhalten Sie nach der Objektfertigstellungsmeldung die 10-Jahre-Gewährleistung von BTI auf Ihr Objekt.

Funktionen im Überblick

  • Produktvorschlag mit Menge
  • Dimension der Anschlussfuge
  • Windlastberechnung
  • Ermittlung abzutragender Lasten
  • Definition der Befestigungspunkte
  • Visualisierung der Einbausituation
  • Download von Produktinformation, technisches Datenblatt und Sicherheitsdatenblatt

Wenn Sie komplett im 4W-System montieren, erhalten Sie nach der Objektfertigstellungsmeldung die 10-Jahre-Gewährleistung von
BTI auf Ihr Objekt.

Schritt 1:

Bitte vergeben Sie einen eindeutigen Objektrahmen.

Falls Sie die Windlastberechnung nutzen, können Sie Ihre Windzone der Tabelle entnehmen. Diese können Sie bequem durch den angezeigten Link öffnen.

Schritt 2:

Bitte vergeben Sie einen eindeutigen Objektrahmen.

Geben Sie bitte alle übergreifenden Informationen zur Einbausituation und den Fenstereinheiten an.

Schritt 2:

Jetzt haben Sie die Möglichkeit beliebig viele Fensterpositionen individuell anzulegen. Geben Sie bitte die
detaillierten Informationen der
jeweiligen Fensterposition an.

Hinweis: Sollte die Anschlussfuge im Hinblick auf Fenstermaße und Rahmenmaterial nicht ausreichend, nach Stand der Technik dimensioniert sein, erscheint hier ein Warnhinweis.

Schritt 3:

Hier werden die entsprechenden Produktvorschläge angezeigt. Die Empfehlungen können jederzeit manuell durch Sie geändert werden. Wenn Sie
auf die Symbole klicken erhalten Sie weitere Informationen zu den Produkten.

Legende


Produktinformationen
Sicherheitsdatenblatt
Technisches Datenblatt

Schritt 4:

Diese Ansicht offeriert Ihnen eine konkrete Mengenkalkulation pro angelegte Fenstereinheit sowie die Auflistung des Gesamtbedarfs. Diese Information wird automatisch auch an Ihre E-Mail Adresse geschickt, wenn Sie am Ende eine Anfrage an uns senden. Wenn Sie auf die Symbole klicken erhalten Sie weitere Informationen.

Legende


Anschlussschema
Befestigungspunkte
Produktinformationen
Sicherheitsdatenblatt
Technisches Datenblatt

Hinweis: Wenn Sie zu Begin die Windlastberechnung angeklickt haben, werden Ihnen zu jeder Fensterposition die an der jeweiligen Einheit auftretenden Kräfte angezeigt sowie die Anzahl der Befestigungspunkte vorgeschlagen. Sollen die Standardbefestigung aufgrund hoher Belastungen nicht ausreichen, erscheint ein Hinweis, dass die Anzahl der Befestigungspunkte erhöht werden muss!

Schritt 5:

Sie können nun Ihre Anfrage an uns übermitteln. Sie erhalten eine Kopie per E-Mail mit allen Daten.
Wir übersenden Ihnen ein Angebot per E-Mail, Post oder Fax.

Schritt 6:

Drucken Sie sich jetzt schon die Objektfertigstellungsmeldung aus. Nach Abschluss des Objektes füllen Sie diese aus und senden Sie bei uns ein. Für die komplette Montage im 4W-System vergeben wir eine 10-Jahres-Gewährleistung, bestätigt durch eine Urkunde.

Alert message

nach oben