Mit Klick auf O ganz einfach mehr Informationen zu den Eigenschaften der 4W-toptec-Schraube erhalten.

Weitere Vorteile der 4W-toptec:

Keine seitlichen Distanz- und Trageklötze notwendig 
Spezielles 20, 25, 40, 50 oder 60 mm langes Haltegewinde – sicherer Halt bei jedem Profilmaß
Schraube für Korrekturen schnell und leicht lösbar; mehrfaches Ein- und Ausdrehen möglich
Umfangreich geprüfte Schraube zur Fenstermontage

Einbruchhemmende Bauteilprüfungen mit der 4W-toptec® plus-Distanzschraube

Weitere Informationen zur einbruchhemmenden Fenstermontage finden Sie hier.

Querzugprüfungen nach ETB-Richtline (statische Werte > 2,8 kN)

Beton Kalksandstein Holz Hochlochziegel Porenbeton*
Statische Werte in verstärkten Laibungsziegeln gem. Prüfzeugnis -

* *Für eine nach ETB-geprüfte Befestigung in Porenbeton und Ziegelstein empfehlen wir unser fixatec oder FX760-Lasche

Fensterbefestigung mit 4W-toptec® plus:

  1. Fensterrahmen an den Befestigungs-punkten vorbohren (Ø10 mm)
  2. Rahmen in die Fensteröffnung stellen und ausrichten 
  3. Dübelbohrlöcher durch die Rahmenbohrungen mit 10 mm vorbohren 
  4. Dübel passend zum Untergrund wählen und mit passender Schraube in Durchsteckmontage einschlagen 
  5. toptec-Schrauben flächenbündig einschrauben und bei Bedarf Abdeckkappen montieren

Ermittlung Schraubenlänge:

Stärke Fensterprofil / Lattenstärke
+ Distanzbereich (Fuge)
+ Dübellänge
+ 5 mm


= Länge toptec

Das könnte Sie auch interessieren

BTI Vorwandmontage-Systeme

Sichere Fenstermontage bei zweischaligen Mauerwerken und Wärmedämmverbundsystemen.

Jetzt informieren

Einbruchhemmung

Die Zahl der Wohnungseinbrüche steigt von Jahr zu Jahr, was Anforderungen an eine Einbruchhemmende Fenstermontage unerlässlich macht.

Jetzt richtig schützen

Absturzsichernde Fenstermontage

Jetzt informieren und Richtlinien einhalten.

Jetzt informieren

Alert message

nach oben