Zurück zur Übersicht
Wannendichtband System WDB
Brutto / Netto Preise
Artikel
Artikel-Nr. Rollenlänge Breite Materialstärke Farbe VPE/M Preis Menge
10 m 120 mm 0,7 mm grau
In den Warenkorb
10 m 30 mm 5 mm weiß
In den Warenkorb
Details

Eigenschaften

  • Für Wannen aus Stahlblech und Kunststoff mit rechtwinkligen Ecken
    • Für eine ZDB-Merkblatt-konforme Abdichtungsausführung
      • Dreischichtiger Aufbau:
        • Dichtschicht aus dauerelastischem, thermoplastischem Elastomer; Bruchdehnung quer: 335 % DIN EN ISO 527-3; längs: 70 % DIN EN ISO 527-3
        • Trägerschicht ober- und unterseitig Propylenvlies
        • Selbstklebestreifen aus Butylkautschuk-Kleber, als Verbindung zwischen Wanne und Band
      • Breite des Dichtbandes 120 mm zur Überwindung der Kapillarwirkung des Wassers
        • Schallentkopplungsband besteht aus hochwertig vernetztem Mikro-PE-Schaum und stellt Schallentkopplung zwischen Wanne und Wand sicher

          Verarbeitungshinweise

          Das Wannendichtband faltenfrei auf den Wannenrand kleben und mit Anpressrolle fest andrücken. Wannenband an einem Stück verkleben, nicht stoßen. Schallentkopplungsband dort auf die Rückseite des Wannendichtbandes kleben, wo die Wanne die Wand berührt. Wanne oder Duschtasse in Position bringen und befestigen. Wannendichtband mit 4W Haftkleber oder Dünnbettmörtel an die Wand kleben.

          Zubehör

          Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch...

          Alert message

          nach oben