Alert message

Anmelden
Registrieren und BTI Online-Kunde werden!
 
Hinweise zu Produktdesign und Layout
Aufgrund der derzeit stattfindenden Markenumgestaltung bei BERNER kann das Produktbild in seiner optischen Erscheinung abweichen: Es kann vorkommen, dass das gelieferte Produkt in Design und Farbgebung von dem abgebildeten Produkt abweicht. Die Produkteigenschaften sind jedoch identisch und gelten unabhängig von der Gestaltung.
Frachtfrei ab 350 € (netto)
Umweltfreundliche Verpackung
Qualität seit 1972
  • Perfekter und dichter Sitz
  • Vorgeformtes Design, einstellbare Nasenklemme und Nasendichtung innen
  • Norm: EN 149
  • Filterklasse: FFP3
  • Risikokategorie: Kategorie 3
Service-Hotline: 0 79 40 / 1 41-1 41
Fine dust mask FFP 2_Pictogram
Empfehle das folgende Produkt:
Feinstaubmaske
Artikelnummer: 519396

Trenne mehrere E-Mail-Adressen mit einem Komma.

* Pflichtfelder

Details

Anwendungsgebiete

Asbest (Arbeiten in geschlossenen Räumen), Holz, Rostschutzanstriche, Kobalt- und Berylliumstaub, Kühlschmierstoffe, Schweißrauch, Verarbeitung von Mineralfasern, Glasfasern, Latexfarbe, Pestizide (wässrige Lösung), Dolomitstaub

Produktvorteile

  • Perfekter, dichter Sitz
    Vorgeformtes Design
    mit Ausatemventil
    Einstellbare Nasenklemme
    Nasendichtung innen
  • Mit Ausatemventil erhältlich
    Bei einem Ventil passiert die Einatemluft das Filtermaterial, beim Ausatmen geht die Luft durch das Filtermaterial und das Ventil.
  • Filterhalbmaske zum Schutz vor festen und flüssigen Partikeln (einschließlich Aerosolen)
    FFP3 bietet Schutz, wenn die Konzentration das 50-fache des Grenzwerts (MAK) nicht überschreitet.

Hinweise

Die Wahl des richtigen Atemschutzes hängt von den Schadstoffen und den Konzentrationen (MAK-Werte) ab.
Es ist Sache des Nutzers zu prüfen, ob die Atemschutzmasken die durch die Gefahrstoffe und Konzentrationen gestellten Anforderungen erfüllen. Die Empfehlungen zum Schutz des vorhandenen Schadstoffes ist folge zu leisten.

Technische Daten

Ausatmungsventil mit
DIN Norm: EN 149
Filterklasse: FFP3
Risikokategorie: Kategorie 3
Datenblätter & Downloads