Isodübel ID-BS Kunststoff
Artikelnummer: 9048444
 
Produktinformation (PDF)
Service-Hotline:
0 79 40 / 1 41-1 41

Piktogramm Pikto Premium Club
Empfohlenes Produkt
Empfehlen Sie das folgende Produkt:
Isodübel ID-BS
Artikelnummer: 9048444

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen mit einem Komma.

* Pflichtfelder
Artikel
Artikel-Nr. Antrieb Bohr-Ø
d0
Länge Schraubendurchmesser Einschraub-tiefe min. Einschraub-
tiefe max.
Schraubenlänge Anwendung in
PS 15, PS 20
VPE/ST Preis Menge
TX Größe 40 25 mm 58 mm SPS 4,5 – 5,0 30 mm 50 mm 30 + tfix 0,05 kN
In den Warenkorb
Innensechskant SW 13 32 mm 95 mm STO-S 8 / 10 o. M8 40 mm 60 mm 40 + tfix 0,1 kN
In den Warenkorb

Details

Anwendungsgebiete

Zur Befestigung von leichten Bauteilen wie Lampen, Briefkästen, Bewegungsmelder, Schilder und Fallrohre in Untergründen wie Wärmedämmverbundsysteme (WDVS), Hartschaum-, Styropor-, Polystyrol- und Heraklithplatten; ID-BS 95 wird hauptsächlich für die Befestigung von Rohrschellen verwendet

Eigenschaften

  • Direkte, formschlüssige Befestigung im Dämmstoff
    • Wärmebrückenfrei
  • Aus hochwertigem Nylon
    • Alterungs- und witterungsbeständig
  • Scharfe Schneidespitze
    • Kein Vorbohren notwendig
    • Bohrt auch durch harten WDVS-Putz
    • Geringer Montageaufwand
  • Guter Halt im Untergrund
    • Tiefe Gewindegänge

Verarbeitungshinweise

Den Spiraldübel direkt in die Dämmung (mit oder ohne Putz) ohne Vorbohren einschrauben.

ID-BS 60:
Das Anbauteil mit einer Holz- oder Spanplattenschraube Ø 4,5 – 5,0 mm befestigen. Den Dübel mit dem Kombi-Bit ID-BS eindrehen.

ID-BS 95:
Als Setzwerkzeug eine Schraube M8 x 30 mm verwenden. Das Anbauteil mit Stockschrauben Ø 8 – 10 mm oder M8-Schrauben befestigen.

Hinweise

Um Wassereintritt zu vermeiden, den Dübelrand mit Dichtstoff abdichten!

Technische Daten

Antrieb TX Größe 40
Anwendung in PS 15, PS 20 0,05 kN
Dübellänge 58 mm
Einschraubtiefe min. 30 mm
Einschraubtiefe max. 50 mm
Bohrdurchmesser 25 mm
Schraubendurchmesser SPS 4,5 – 5,0
Schraubenlänge 30 + tfix

Alert message

nach oben