Alert message

Anmelden
Registrieren und BTI Online-Kunde werden!
 
1
Aktion: Frachtfrei ab 100 € (netto)
Umweltfreundliche Verpackung
Qualität seit 1972
  • Faserdichtmasse für Reparaturen
  • UV- und witterungsbeständig
  • Dauerhaft elastisch und rissüberbrückend
Service-Hotline: 0 79 40 / 1 41-1 41
Empfehle das folgende Produkt:
Flüssigkunststoff Reparaturmasse
Artikelnummer: 9078537

Trenne mehrere E-Mail-Adressen mit einem Komma.

* Pflichtfelder

Details

Anwendungsgebiete

Geeignet für Anwendungen im Innen- und Außenbereich vom Keller bis zum Dach und von der Garage bis zum Balkon
Als Reparaturmaßnahme bei Undichtigkeiten; auf bituminösen Untergründen, Metallen, Kunststoffen (nicht PE/PP und Polystyrol-Dämmplatten), Dachziegeln und mineralischen Untergründen

Eigenschaften

  • Weiterbeschichtbar
    • Geruchsarm und lösemittelfrei
      • Isocyanat- und silikonfrei
        • Alkalibeständig
          • 1-komponentig
            • Hochviskos und faserverstärkt
              • Sofort verarbeitungsfähig
                • Schnell regenfest
                  • UV- und witterungsbeständig
                    • Dauerhalt elastisch und rissüberbrückend (ca. 2 mm)
                      • Wasserabweisend
                        • Hitze- und frostbeständig
                          • Kann auch bei leichtem Regen verarbeitet werden

                            Verarbeitungshinweise

                            Untergründe müssen tragfähig und frei von haftmindernden Stoffen sein und sind entsprechend vorzubereiten. Glatte Untergründe sollten angeschliffen und gereinigt werden. KEMPEROL® RepairFix LF ist auch bei leichtem Regen anwendbar. Vor der Applikation sind Pfützen auf dem Untergrund mit einem Tuch abzutrocknen. Aufgrund der Feuchtetoleranz des Materials kann KEMPEROL® RepairFix LF auf mattfeuchten Untergründen verarbeitet werden. Die Fläche muss allerdings frei von stehendem Wasser sein. Das Gebinde öffnen und das Material gründlich und sorgfältig aufrühren. Material unverdünnt verarbeiten. KEMPEROL® RepairFix LF mit einem Pinsel oder einer Heizkörperwalze gleichmäßig auf den Untergrund aufstreichen und mit leichtem Druck sorgfälltig einarbeiten. Dieser Vorgang ist bei extremer Beanspruchung, senkrechten Bereichen, Rissen und Unebenheiten ggf. nach der Aushärtung zu wiederholen. Verbrauch: Je nach Beschaffenheit des Untergrundes : min. 2,0 kg/m²Die persönliche Schutzausrüstung ist zu tragen.

                            Hinweise

                            Weitere Informationen unter www.bti.de/kemper-system

                            Technische Daten

                            Gebinde Dose
                            Inhalt 1 kg
                            Basis Polyurethanharz
                            Farbe grau
                            Regenfest nach min 10 min
                            Belastbarkeit 16 h
                            Lagerfähigkeit* (ab Abfülldatum) 9 Monate
                            Datenblätter & Downloads