Anwendungsbereich und Problemlösungen: Abdichtung

Fläche reinigen und grundieren, Abdichtung aufbringen, Vlies auslegen und anschließend mit Abdichtung bis zur vollständigen Sättigung nachtränken.

Flächenabdeckung eines Produktionsgebäudes

Abdichtung einer innen liegenden Entwässerungsrinne

Balkon- und Terrassensanierung

Lösemittelhaltiges Abdichtungssystem

  1. KEMCO® 1K-Grundierung oder KEMPERTEC® EP5-Grundierung
  2. KEMPEROL® 165-Vlies
  3. KEMPEROL® 1K-PUR

Lösemittelfreies Abdichtungssystem

  1. KEMPEROL® AC-Grundierung
  2. KEMPEROL® 165-Vlies
  3. KEMPEROL® AC Speed / AC Speed+
  1. KEMPERTEC® EP5-Grundierung
  2. KEMPEROL® 165-Vlies
  3. KEMPEROL® 1K-SF

Grundierungsempfehlung

  KEMPEROL® 1K-PUR KEMPEROL® 1K-SF
Untergründe KEMCO®
1K-Grundierung
KEMPERTEC®
EP5-Grundierung
ohne Grundierung
(Überdeckung > 15 cm)
KEMPERTEC®
EP5-Grundierung
ohne Grundierung
(Überdeckung > 15 cm)
Bitumenbahnen
(V 13, V 60, G 200, PYE [SBS])
+ 4, 8 + X + + 4
APP-Bitumenbahnen Einzeltest notwendig Einzeltest notwendig X Einzeltest notwendig Einzeltest notwendig
Asphalt, abgewittert X + 4 X X X
Kunststoffbahnen
(EPDM, P, PE, PP, PIB)
Einzeltest notwendig Einzeltest notwendig X Einzeltest notwendig Einzeltest notwendig
Kunststoffbahnen
(PVC-P, PVC-EVA)
Einzeltest notwendig Einzeltest notwendig X Einzeltest notwendig Einzeltest notwendig
FPO- oder TPO-Kunststoffbahnen + 4, 8 + FPO-Grundierung + X
Plattenwerkstoffe
(z. B. Faserzement)
+ 4, 8 + X + X
Klinker, Ziegelbausteine,
Spaltklinker, Sichtmauerwerk
(anschleifen)
+ 4, 8 + X + X
Beton, Estrich + + X + X
Kunststoffmodifizierte
Estriche und Mörtel (PCC)
Einzeltest notwendig + X + X
Steine für Rohbau
(Leichtbeton-, Kalksand-, Beton-,
Gasbetonund Bimssteine etc.)
Einzeltest notwendig + X + X
Glas (unvergütet, unbeschichtet)
MEK-gereinigt
X + X Einzeltest notwendig Einzeltest notwendig
Zink, verz. Stahl + 2, 3, 4 + 2, 3, 4 X + 2, 3, 4 + 2, 3, 4
Kupfer, Blei + 2, 3, 4 + 2  X + 2  + 2, 3, 4
Stahl, Edelstähle (V2A, V4A),
Aluminium
+ 2, 3, 4 + 2, 3 X + 2, 3 + 2, 3, 4
Offenporige Dämmstoffe
(Polystyrol, Steinwolle, Foamglas®)
+ 4, 6 + 4, 6 X + 4, 6 Einzeltest notwendig
Geschlossenporige Dämmstoffe
(Polyurethan etc.)
+ 4, 6 + 4, 6 X + 4, 6 Einzeltest notwendig
Holzplatten, Sperrholz,
Spanplatten, OSB
X + 4, 6 X + 4, 6 + 4, 6
  KEMPEROL® AC Speed und AC Speed+ Abdichtung KEMPERDUR® AC Beschichtung
Untergründe KEMPERTEC®
AC-Grundierung
KEMPERTEC®
FPO-Grundierung
ohne Grundierung
(Überdeckung > 15 cm)
KEMPERTEC®
AC-Grundierung
KEMPERTEC®
FPO-Grundierung
ohne Grundierung
(Überdeckung > 15 cm)
Bitumenbahnen
(V 13, V 60, G 200, PYE [SBS])
+ X + + X +
APP-Bitumenbahnen Einzeltest notwendig X Einzeltest notwendig Einzeltest notwendig X X
Asphalt, abgewittert Einzeltest notwendig X X Einzeltest notwendig X X
Kunststoffbahnen
(EPDM, P, PE, PP, PIB)
Einzeltest notwendig   Einzeltest notwendig Einzeltest notwendig X Einzeltest notwendig
Kunststoffbahnen
(PVC-P, PVC-EVA)
+ X + + X +
FPO- oder TPO-Kunststoffbahnen X + X X + X
Plattenwerkstoffe
(z. B. Faserzement)
+ X X + X X
Klinker, Ziegelbausteine,
Spaltklinker, Sichtmauerwerk
(anschleifen)
+ X X + X X
Beton, Estrich + X X + X X
Kunststoffmodifizierte
Estriche und Mörtel (PCC)
Einzeltest notwendig X X Einzeltest notwendig X X
Steine für Rohbau
(Leichtbeton-, Kalksand-, Beton-,
Gasbetonund Bimssteine etc.)
+ X X + X X
Glas (unvergütet, unbeschichtet)
MEK-gereinigt
Einzeltest notwendig X Einzeltest notwendig Einzeltest notwendig X Einzeltest notwendig
Zink, verz. Stahl + X + + X +
Kupfer, Blei + X + + X +
Stahl, Edelstähle (V2A, V4A),
Aluminium
+ X + + X +
Offenporige Dämmstoffe
(Polystyrol, Steinwolle, Foamglas®)
+ X X + X X
Geschlossenporige Dämmstoffe
(Polyurethan etc.)
Einzeltest notwendig X Einzeltest notwendig Einzeltest notwendig X X
Holzplatten, Sperrholz,
Spanplatten, OSB
+ X X + X X
KEMPERWET® Platte X X + X X X

+ = geeignet x = nicht geeignet
2 = Reinigung mit KEMCO® MEK Reinigungsmittel und mechanische Vorbehandlung (nur abzudichtender Bereich) erforderlich
3 = Bei erhöhter Anforderung mechanische Befestigung empfohlen
4 = Überdeckung > 15 cm auf diesem Untergrund erforderlich
6 = Trennschicht/-lage gemäß Flachdachrichtlinie empfohlen – in Kombination mit lösemittelhaltigen Produkten
8 = Technisches Merkblatt KEMCO® 1K-Grundierung und Technik-Information TI 23 – lösemittelhaltige Produkte

Bei der Anwendung dieser Grundierungstabelle müssen die Verarbeitungsrichtlinien und technischen Vorgaben der Firma KEMPERSYSTEM ® genau eingehalten werden. Bitte beachten Sie die Gewährleistungsklausel für anwendungstechnische Beratung.

Die Tabelle stellt eine Orientierungshilfe für den Verarbeiter dar und ist nur eine Empfehlung. Objektbezogen sind dennoch Einzeltests notwendig, da der Gesamtaufbau stets berücksichtigt werden muss. Alle Untergründe müssen frei von haftmindernden Stoffen (Fette, Trennmittel, loses Talkum etc. – siehe auch Technik- Technik-Information TI 21) sein. Hier nicht aufgeführte Untergründe sind immer hinsichtlich ihres Haftungsverhaltens zu prüfen.

Grundierung

Alert message

nach oben