Montageanleitung XS-XXL-Serie

Sichtbare Verbindungen:

Die Verbinderplatten sind am Haupt- und Nebenträger nur plan aufgeschraubt und somit sichtbar. Um die Passgenauigkeit zu gewährleisten wird ein Vorbohren der Positionierungsschrauben empfohlen. Dabei darf der Bohrdurchmesser keinesfalls größer sein als der Kerndurchmesser der Schrauben.

Unsichtbare Verbindung: Variante 1

Einfräsung im Hauptträger (Bild 1)

Unsichtbare Verbindung: Variante 2

Einfräsung im Nebenträger (Bild 2)

Montageanleitung CS-Serie

Anschluss an Stahlbeton

Die Bohrlöcher müssen senkrecht zur Montageebene und ausreichend tief gebohrt werden. Die Montageanleitung des verwendeten Verbindungsmittels ist zu berücksichtigen.

Anschluss an Stahl

Die Bohrlöcher sind nach den allgemein anerkannten Regeln der Technik für den Stahlbau zu erstellen. Beim Anschluss an ein Stahlbauteil ist auf ausreichend Platz für die Positionierung der Schraubenmuttern zu achten.

Technische Zulassungen

Die Europäischen technischen Zulassungen ETA-12/0067 und ETA-15/0540 gewährleisten das hohe Maß an Sicherheit unserer Produkte. Darin sind alle wichtigen Bestimmungen zu Qualitätssicherungen, zu den Anwendungsbereichen und Materialkennwerten sowie die dafür maßgeblichen Normen genau ausgeführt und beschrieben.

ETA-12/0067

SHERPA Serien XS, M, L, XL und XXL
Dreidimensionale Nagelplatte Träger-Endverbinder für Holz-Holz-Verbindungen und Holz-Beton oder Holz-Stahl-Verbindungen

ETA-15/0540

SHERPA Power Base C, F und S
Dreidimensionale Nagelplatte Lasttragende Verbindungen zwischen Holzstützen und Untergrund

Je nach Verbinder-Typ sind die entsprechenden Spezial-Schrauben laut Zulassung ETA-12/0067 zu verwenden, um die angegebenen charakteristischen Tragfähigkeitswerte gewährleisten zu können.

Diese Systemschrauben sind gelbverzinkt oder auf Anfrage mit Zink-Nickel- Beschichtung erhältlich und besitzen einen verstärkten Schraubenkopf. Durch die Kopfprägung kann auch nachträglich im eingeschraubten Zustand eine Kontrolle durchgeführt werden. SHERPA-Spezialschrauben mit einem Nenndurchmesser von 8 mm besitzen eine patentierte Halbspitze, welche die Spaltgefahr verringert und einen optimalen Schraubenanbiss garantiert.

Schrauben für XS- bis XXL-Serie

SHERPA-Verbinder

SHERPA-Verbinder

Haupträger mit Nebenträger
*Pflichtfeld

Individuelles Angebot

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot, dass zu Ihrem Vorhaben passt. Bitte geben Sie folgende Daten in dem dafür vorgesehenen Feld an im Formular an.

  • B x H = Breite x Höhe
  • B x T = Breite x Tiefe

 

Alert message

nach oben