Montagewinkel / Montagelasche JB-W/ JB-F
Artikelnummer: 9030106
Empfohlenes Produkt
Empfehlen Sie das folgende Produkt:
Montagewinkel / Montagelasche
Artikelnummer: 9030106

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen mit einem Komma.

* Pflichtfelder
Details

Eigenschaften

  • Fenstermontage gemäß Leitfaden zur Planung und Ausführung der Montage von Fenstern und Haustüren der RAL-Gütegemeinschaft
    • Sichere Ableitung aller auftretenden Lasten
      • Günstige und trotzdem einfache, 3-dimensionale Justierung von Fenstern und Türen
        • Bautoleranzen werden ausgeglichen
      • Durch die Montage in der Dämmebene werden die bauphysikalischen Gegebenheiten berücksichtigt
        • Fachgerechte Abdichtung ohne Wärmebrücken
      • Gesicherte Tragfähigkeit ohne aufwendige Zusatzmaßnahmen
        • Sichere, planbare Fenstermontage
        • Nachbearbeitungen und Reklamationen werden deutlich reduziert

      Verarbeitungshinweise

      Montagewinkel (120 x 58) vor Einbau des Fensters an den vorgesehenen Stellen mittels zwei Befestigern an der Außenseite der Wand befestigen: Ersten Befestiger ins Langloch setzen, Winkel im Langloch verschieben, bis die Oberkante dort ist, wo das Fenster später sitzen soll; anschließend anziehen. Zweiten Befestiger setzen und anziehen. Danach den Blendrahmen auf die Montagewinkel stellen. Die seitlichen Montagewinkel (70 x 58) rechts und links am Blendrahmen sowie an der Außenwand befestigen. Den unteren Blendrahmen (oder das Fensterbankanschlussprofil) mittels Schrauben am Montagewinkel befestigen. Abschließend den oberen Blendrahmen mittels der Montagewinkel justieren und an der Fensterlaibung befestigen. Nun erfolgen die Abdichtungsmaßnahmen. Bei Verwendung von 4W-Bändern wird empfohlen, ein Stück Band über die Montagewinkel zu kleben, um Undichtigkeiten zu vermeiden.
      Montagewinkel JB-W 70x58 Montagewinkel JB-W 120x58 Montagelasche JB-F 165x58
      Loch-Ø 7,7 mm 7,7mm 7,7mm
      Langloch-Ø 33 / 42 mm 33 / 86 mm 33 / 86 mm
      Materialstärke 1,5mm 1,5mm 1,5mm

      Alert message

      nach oben