Orange.abo AGB

Hier finden Sie unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen zum BTI Orange.abo

Alles rund um den Einsatz, Artikelauswahl, Abo-Änderungen, Lieferung, Preise, Rechnung, Zahlung, Kündigungsmöglichkeiten, weitere Bedingungen sowie das technische Umfeld des Orange.abos finden Sie nachfolgend ausführlich beschrieben.

Sie haben noch weitere Fragen? Dann melden Sie sich telefonisch unter der 0 79 40 / 1 41-1 41 oder per E-Mail.


 
Orange.abo-Bedingungen
Einsatz von Orange.abos

Mit dem Orange.abo der BTI Befestigungstechnik GmbH & Co. KG (im Folgenden „BTI“, „wir“ oder „uns“ genannt), das Sie für gewerbliche Zwecke über den BTI Online-Shop abschließen, erhalten Sie regelmäßig nach Zustandekommen eines Kaufvertrags in einem von Ihnen festgelegten Lieferintervall und -ort in Deutschland die ausgewählten Artikel übersandt. Nach Abschluss und Erhalt der Abo-Bestätigung generiert unser System automatisch Ihre Lieferung gemäß den von Ihnen ausgewählten Konditionen des Orange.abos. Sie können für jedes Produkt ein individuelles Lieferintervall in den Abständen 1-wöchig, 2-wöchig, 3-wöchig, 4-wöchig, 5-wöchig, 6-wöchig, 8-wöchig oder 12-wöchig bestimmen, müssen dann jedoch je Produkt ein Orange.abo abschließen. Sie können auch mehrere Produkte in einem Orange.abo ordern, dann jedoch nur mit einem Lieferintervall. Bei der Aktivierung eines Orange.abos wird das gewählte Intervall gespeichert. Die Lieferadresse können Sie in einem laufenden Orange.abo zu jederzeit ändern. Der Abschluss eines Orange.abos ist auch bei der erstmaligen Online-Erfassung einer Bestellung möglich, wenn Sie im Online-Katalog einen Abo-Artikel bestellen und gleichzeitig für ein Orange.abo beantragen. Vorbedingung für einen Bezug von Artikeln im Orange.abo ist neben der Abo-Bestätigung zunächst Ihre erfolgreiche Registrierung als Kunde im BTI-Online-Shop.

Artikelauswahl

Zugelassen für das Orange.abo sind besonders gekennzeichnete Artikel des BTI Gesamtsortiments und ausgewählte Artikel aus dem F3-Bereich (Abo-Artikel). Diese Artikel sind jeweils durch ein spezielles Symbol gekennzeichnet (im Online-Shop ersichtlich). Eine Übersicht über die jeweils angebotenen Abo-Artikel finden Sie ebenfalls im Online-Shop. Wir behalten uns vor, Abo-Artikel aus dem Orange.abo-Sortiment zu entfernen bzw. hinzuzufügen. Wenn dies Auswirkungen auf ein laufendes Orange.abo hat, dann teilen wir Ihnen dies mit einem Vorlauf von mindestens einem Intervall per E-Mail an die von Ihnen hinterlegte E-Mail-Adresse mit und bieten Ihnen über unseren Kundendienst passende alternative Artikel an, sofern wir solche als neue Abo-Artikel aufgenommen haben.

Änderungen am Abo | Pausieren des Abos | Deaktivieren und Reaktivieren des Abos

Sie erhalten jeweils donnerstags vor einer anstehenden Lieferung gemäß dem gewählten Intervall eine E-Mail (im Folgenden Erinnerungs-Mail genannt), in der die nächste anstehende Lieferung gemäß Ihrem gewähltem Intervall angekündigt wird. Über diese E-Mail erhalten Sie gleichzeitig Zugriff auf einen hinterlegten Link mit der Möglichkeit der Bearbeitung Ihres Orange.abo für die anderenfalls ausgelöste Bestellung: Sie können eventuelle Änderungen bezüglich der Abo-Artikel, der gewünschten Menge oder der Lieferfrist bis zum auf die Mail folgenden Sonntag, um 20 Uhr, vorzunehmen. Sie können mit Ihrem Abo auch pausieren, indem Sie für einzelne Abo-Artikel eine andere Kalenderwoche (KW) auswählen, in der wir die nächste Lieferung vornehmen sollen. Damit müssen Sie einzelne Artikel einer anstehenden Lieferung nicht beziehen. Laufende Abos können von Ihnen auch deaktiviert und wieder reaktiviert werden, wenn sich Änderungen ergeben. Änderungen an einem Orange.abo sowie das Deaktivieren oder Reaktivieren eines Orange.abo sind ausschließlich online möglich.

Lieferung von Orange.abo-Artikeln

Die Bestellung wird in einem laufenden Orange.abo mit den dort festgelegten Abo-Artikel gemäß Ihres Intervalls automatisch ausgelöst. Jede Bestellung, die durch das Orange.abo getätigt wird, stellt das Angebot an BTI zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Der Mindestbestellwert für eine Bestellung beträgt EUR 50,- netto zzgl. MwSt. Wenn Sie nach Erhalt einer Erinnerungs-E-Mail keine weiteren Änderungen vornehmen, wird die Bestellung generiert. Wenn Sie eine Bestellbestätigung erhalten haben, werden Ihre Abo-Artikel innerhalb der sich aus dem Intervall ergebenden Frist verschickt. Die Ausführung der Lieferung erfolgt durch Übergabe an Frachtführer, welche die Artikel an die bei uns hinterlegte Lieferadresse ausliefern. Die Ausführung der Orange.abo-Bestellung wird in der Regel zu Beginn der Kalenderwoche erfolgen, in der das von ihnen gewählte Intervall liegt. Sollten nicht alle gewählten Abo-Artikel lieferfähig sein, wird die Bestellbestätigung nur die jeweils lieferfähigen Artikel aufführen. Wenn möglich, wird BTI Ihnen in solchen Fällen einen Vergleichsartikel für nicht bestätigte Abo-Artikel offerieren. Sobald Sie für ein folgendes Intervall für eine neu generierte Bestellung wieder eine Bestellbestätigung für den nicht lieferbaren Artikel erhalten, ist Ihr Abo-Artikel wieder lieferbar.

Preise, Rechnung, Zahlung

BTI erstellt für jede Lieferung eine Rechnung auf Basis der festgelegten Preise der Abo-Artikel aus. Auf Antrag des Kunden kann eine Umstellung auf eine Digitale Rechnung über die BTI Homepage zu den dort aufgeführten Bedingungen erfolgen. Der Kunde ist zum Zahlungs- oder Skontoeinbehalten nicht berechtigt, soweit diese nicht mit ihm vereinbart sind.

Kündigungsmöglichkeiten

Möchten Sie das Orange.abo beenden, können Sie jederzeit online die Abmeldung durch das Löschen des Abos vornehmen. Dies gilt als Kündigung. Es kommt damit zur sofortigen Beendigung des Abos ohne dass Ihnen Gebühren entstehen. Sie müssen keine Kündigungsfrist einhalten. Lieferungen von Abo-Artikeln aus bestätigten Bestellungen, die für das gelöschte Abo laufen, sind jedoch noch von Ihnen abzunehmen. Wenn Sie mehrere Orange.abos haben, müssen Sie jedes Orange.abo einzeln löschen. Sie können alternativ ein Orange.abo auch schriftlich, an folgende Anschrift gerichtet, kündigen:

BTI Befestigungstechnik GmbH & Co. KG
Salzstraße 51
74653 Ingelfingen

Jede Vertragspartei hat unabhängig davon das Recht zur ordentlichen Kündigung eines Orange.abos mit einer Frist von 30 Tagen zum Monatsende. Ebenso bleibt das Recht zur Kündigung aus wichtigem Grund jeder Vertragspartei vorbehalten. Als wichtiger Grund gilt insbesondere ein Zahlungsverzug des Kunden trotz ergebnisloser Nachfrist bei einzelnen Bestellungen. Wir sind in solchen Fällen berechtigt, auch alle anderen Orange.abos des Kunden zu kündigen oder weitere Lieferungen von einer Vorauszahlung abhängig zu machen.

Weitere Bedingungen, die für das Orange.abo gelten

Diese Bedingungen gelten zwischen Ihnen und der BTI Befestigungstechnik GmbH & Co. KG und bestimmen die gegenseitigen Rechte und Pflichten bei der Teilnahme an einem Orange.abo. Für die bei Nutzung eines Orange.abo zustande gekommenen Verträge gelten nachrangig zu diesen Abo-Bedingungen die Verkaufs- und Lieferbedingungen von BTI. Außerdem sind die Datenschutzbestimmungen sowie die Nutzungsbedingungen zu berücksichtigen. Bei Änderungen der oben genannten Bedingungen, zu denen wir berechtigt sind, setzen wir Sie im Voraus in Kenntnis und geben Ihnen die Möglichkeit, wenn Sie mit diesen nicht einverstanden sind, das Orange.abo zu kündigen. Das Orange.abo ist lediglich für gewerbetreibende BTI Kunden aktivierungsfähig. Hierzu ist ein Zugang über den BTI-Online-Shop erforderlich.

Technisches Umfeld

BTI stellt im Rahmen aller zumutbaren Möglichkeiten sicher, dass das technische Umfeld zur Nutzung eingerichteter Orange.abos während der Laufzeit aufrechterhalten bleibt. Sollte es aus Gründen, die von BTI nicht zu vertreten sind, zu Störungen oder zu einem Ausfall der Kommunikation über den BTI Online-Shops kommen, kann BTI für sich hieraus entstehende Folgen nicht zur Verantwortung gezogen werden.

Stand: 01.09.2016

Alert message

nach oben