Holzbauschraube zugelassen DoTec 2.0 gelb und blau Schreiner (Schrauben-Ø 3,5 - 5,0 mit TX20), Senkfräskopf
Artikelnummer: 9066923
 
Lieferung
Schnelle Lieferung
Qualität seit 1972
Sicherer Einkauf
  • [Sonderspitze
  • Doppelganggewinde
  • Senk-Fräs-Taschen-Kopf]

Service-Hotline:
0 79 40 / 1 41-1 41

Empfohlenes Produkt
Empfehlen Sie das folgende Produkt:
Holzbauschraube zugelassen
Artikelnummer: 9066923

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen mit einem Komma.

* Pflichtfelder
Details

Anwendungsgebiete

  • Holzverbindungen aller Art, Konstruktionen, Beplankungen, Beschlagmontage, Dübelverarbeitung

Eigenschaften

  • Mit Europäisch Technischer Zulassung ETA-12 / 0521
    • Höchste Sicherheit auch bei kleinen Abmessungen
  • Kontra-lineares Gegengewinde
    • Verringert Spaltneigung des Holzes
    • Ermöglicht enge Rand- und Achsabstände
    • Zeitaufwändiges Vorbohren entfällt (je nach Material)
    • Kein Ausfräsen bei der Dübelverarbeitung
  • Zug-Fräs-Effekt
    • Korkenzieher Wirkung
  • Bis in die Spitze ausgewalztes Gewinde mit spitzem Anschnittwinkel
    • Schneller Anbiss
    • Keine Oberflächenbeschädigung durch Taumel- und Mahlbewegung
  • Spitzer werdende Flankenwinkel im Gewindeverlauf
    • Geringere Eindrehkräfte
    • Erhöhter Spreizdruck durch stumpfe Flankenwinkel im Bereich der Spitze ist ideal bei der Dübelmontage
  • Parallel laufendes Doppelgang-Gewinde mit steiler Gewindesteigung
    • Reduziert die Einschraubzeit um bis zu 50 %
    • Erhöhte Auszugswerte durch doppelte Gewindefläche in Holz und Dübel
  • Hochwertige Gleitbeschichtung
    • Vermindert die Reibung
    • Reduziert das Drehmoment
  • Schälrippen am Gewindeauslauf
    • Erweitern den Schraubkanal für den Schaft
    • Reduzieren das Drehmoment
    • Risse in Holz und Holzwerkstoffen werden vermieden
  • Zweistufiger Übergang von Schaft zu Kopf
    • Schlagimpuls beim Auftreffen des Kopfes auf die Oberfläche wird minimiert
    • Reduziert die Gefahr von Kopfabrissen
  • Sichelförmige Fräs- / Walztaschen
    • Ideale Materialverdrängung, dadurch sauberes Versenken in Holz und Holzwerkstoffen sowie perfekter Oberflächenabschluss
    • Hervorragend für die Beschlagmontage, kaum Abreiben von Beschichtungen
  • Gewerksoptimiertes Antriebskonzept
    • Schnelleres Arbeiten durch weniger Bit-Wechsel
  • Speziell aufeinander abgestimmte Fertigungstoleranzen bei Schraube und Bit
    • Optimale Kraftübertragung der DoTec 2.0 in Verbindung mit dem PaKo-Bit

Verarbeitungshinweise

  • Mindesteinschraubtiefe: 4 x Gewinde-Außen-Ø, empfohlene Einschraubtiefe 8 x Gewinde-Außen-Ø

Hinweise

  • DoTec 2.0 ist im bewitterten Außenbereich und in Feuchträumen nicht korrosionsbeständig!
Datenblätter & Downloads

Alert message

nach oben