Zurück zur Übersicht
Brandschutz- Kabelvollbandage KS 1-CR
 

Details

Anwendungsgebiete

Vorkehrung zur Behinderung der Brandentstehung und Verhinderung der Brandweiterleitung durch elektrische Leitungen sowie brandschutztechnische Kapselung von Brandlasten in Rettungswegen*

Eigenschaften

  • Verhindert die Brandausbreitung im Falle von Selbstentzündung elektrischer Leitungen durch Kurzschluss oder Überhitzung
    • Einfache Verarbeitung
      • Kann mit Schere oder Cutter zugeschnitten werden
      • Befestigung mit metallischen Spannbändern, Draht oder Klammern
      • Trägt nur 1 mm auf
    • Einfache Kabelnachbelegung durch Öffnen der Bandage
      • Keine Größenbegrenzung der Kabel oder Kabelbündel bzw. des Gesamtleiterquerschnitts
        • Keine Größenbegrenzung der Kabeltragekonstruktion
          • Für die zulassungsgerechte und sichere Ausführung ist die Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung Z-56.217-3548 zu beachten
            • Lagerung: Trocken im Innenbereich bis +50 °C

              Verarbeitungshinweise

              Verarbeitung bei +5 °C bis +50 °C, unter +5 °C ist die Flexibilität reduziert. Nach bauaufsichtlicher Zulassung ist der Einsatz in Feuchträumen, in Bereichen mit hoher Feuchtebeanspruchung, bei ständiger Nässe sowie bei unmittelbaren Witterungseinflüssen nicht zulässig.

              Technische Daten

              Abmessung (L x B) m 10 x 1.1 m
              Datenblätter & Downloads

              Zubehör

              Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch...

              Alert message

              nach oben