Zurück zur Übersicht
Wannenanschlussprofil
 

Details

Eigenschaften

  • In der Mitte genutet und zusätzlich mit einer Perforation versehen
    • Reduziert die Übertragung von Schallgeräuschen (beim Füllen der Wanne) zwischen Wanne und Wand
      • Schützt die Wanne während Fliesarbeiten vor Kratzern
        • Fuge bleibt auf Dauer elastisch, da Dreiflankenhaftung vermieden wird
          • Wanne wird hinsichtlich der Schalldämpfung fachlich einwandfrei installiert
            • Material:
              • Geschlossenzelliger PE-Schaum
              • Einseitig selbstklebend ausgerüstet
              • Sehr gute Beständigkeit gegen Chemikalien

            Verarbeitungshinweise

            Mit der einen Seite das Band an den Wannenrand kleben. Den zweiten Streifen umklappen, so dass er waagrecht auf der Wanne aufliegt. Nach den Fliesarbeiten den Schutzstreifen abtrennen. Die entstehende Nut zwischen Fliesen und Wanne dauerelastisch mit BTI Sanitärdichtstoff ausfugen.

            Technische Daten

            Breite 50 mm
            Materialstärke 4 mm
            Rollenlänge 3,3 m

            Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch...

            Alert message

            nach oben