Feinstaubmaske FFP3 DIN EN 149 (Atemschutz), mit Ventil
Artikelnummer: 901577810
Service-Hotline:
0 79 40 / 1 41-1 41

CE-Zeichen, CE-Kennzeichnung, Koaxialstecker, koaxialer Stecker, koaxiale Stecker, Koaxialverbinder, koaxialer Verbinder, koaxiale Verbinder, Lötstationen, Lötpistole Multi-Sprint, Lötpistolen, Universallötkolben, Entlötpumpen, Gehörschutzkapsel Profi, Ge
Empfohlenes Produkt
Empfehlen Sie das folgende Produkt:
Feinstaubmaske FFP3
Artikelnummer: 901577810

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen mit einem Komma.

* Pflichtfelder
Details

Anwendungsgebiete

Umgang mit Schwermetall, Edelstahl, Stein- und Glaswolle, Blei, Nickel, Chrom, Ölnebel, Keramikfaser, Quarzgestein
Geeignet für Arbeiten mit Hartholz, z.B. Tropen-, Buchen- und Eichenholzstaub
Schweißen (auch Alu), Löten, Gießen
Leichte Arbeiten mit Asbest (z.B. Probeentnahmen)

Produktvorteile

  • Ventil erleichtert das Ausatmen und verringert Hitze- und Feuchtigkeitsstau unter der Maske

Eigenschaften

  • FFP3: Schutz vor giftigem Staub, festen und flüssigen Partikeln, Rauch und Aerosolen bis zum 30-fachen Grenzwert
    • Hautverträgliches, leichtes Material
      • Doppeltes Kopfband und Nasenklemme für sicheren Sitz

        Hinweise

        Ist die Aufnahmefähigkeit der Maske verbraucht, steigt der Atemwiderstand. Tauschen Sie die Maske aus.

        Alert message

        nach oben