Silikon Neutral-Set Oxim, 12.5 %, inkl. Pistole
Artikelnummer: 9097030
 
Lieferung
Schnelle Lieferung
Qualität seit 1972
Sicherer Einkauf
  • [Sehr gute Haftung
  • Beständig gegen aggressive Luftverschmutzung
  • Dauerelastisch nach Aushärtung]

Service-Hotline: 0 79 40 / 1 41-1 41

Empfohlenes Produkt
Empfehlen Sie das folgende Produkt:
Silikon Neutral-Set
Artikelnummer: 9097030

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen mit einem Komma.

* Pflichtfelder
Details

Anwendungsgebiete

  • Dehnbeanspruchte Fugen im Hochbau, Glasversiegelung von Holz-, Metall- und Kunststoff-Fenstern. Anschlussfugen im Balkon-und Terassenbereich. Dichtfugen bei Rolläden, Fensterläden und Markisen. Klima- und Kühlzellenbau und Industrieanwendungen.

Eigenschaften

  • CE-Kennzeichnung
    • Fugendichtstoff für Fassadenelemente EN 15651-1: F-EXT-INT CC 12,5 E
    • Fugendichtstoff für Verglasungen EN 15651-2: G-CC
    • Fugendichtstoff für den Sanitärbereich, mit Fungizit ausgestattet 15651-3: S XS2
  • Sehr gute Haftung auf fast allen beim Bau üblichen Untergründen
    • Beständig gegen aggressive Luftverschmutzung
      • Dauerelastisch nach Aushärtung
        • Alterungs- und UV-beständig
          • Keine Korrosions- und Oxidationsgefahr
            • Anstrichverträglich*
              • Nicht überstreichbar*

                    Verarbeitungshinweise

                    • Die Haftflächen müssen sauber, trocken, tragfähig und fettfrei sein. Dichtstoff mit BTI Glättemittel (Art.-Nr. 9 001880) glätten. Dabei das Glättemittel nicht auf den Dichtstoff selbst sondern nur auf das Glättewerkzeug aufbringen. Arbeitsgeräte können sofort nach Gebrauch mit Spiritus gereinigt werden.
                    • Stark saugende Untergründe müssen mit Primer S150 Porös (Art.-Nr. 9 057775) behandelt werden. Glatte, schwer benetzbare Untergründe, wie Pulverbeschichtungen, mit Primer Surface Activator (Art.-Nr. 9 057777) vorbehandeln. Vorab ist zu prüfen, ob die Materialeigenschaften den gewünschten Anforderungen entsprechen. Weitere Informationen können den technischen Datenblättern entnommen werden.

                    Technische Daten

                    Basis Oxim
                    Hautbildungszeit ca. 8 min
                    Aushärtezeit 2 mm/Tag (ca.)
                    Shore-A-Härte ca. 15 ± 0,5
                    Max. zul. Dauerbewegungsaufnahme 12,5 %
                    Mind.-Fugenbreite 5 mm
                    Max. Fugenbreite 30 mm
                    Verarbeitungstemperatur 5 °C bis +40 °C
                    Temperaturbeständigkeit -40 °C bis +120 °C
                    Lagerfähigkeit* (ab Abfülldatum) 12 Monate
                    Datenblätter & Downloads

                    Alert message

                    nach oben