Du hast das "gewisse" Etwas? Dann bewirb dich!
Und werde ein Teil von uns:

Groß- und
Außenhandel
Mehr Informationen
+
Vom Lieferanten bis zum Endkunden

In deiner Ausbildung zum Kaufmann/ zur Kauffrau im Groß- und Außenhandel erlebst Du verschiedene Abteilungen und somit auch ganz unterschiedliche Aufgaben. Durch die Abteilungsdurchläufe erfährst Du, wie die Ware von unseren Lieferanten bis zum Kunden gelangt und lernst dabei jeden einzelnen Schritt kennen...

Jetzt Informieren

Fachkraft für
Lagerlogistik
Mehr Informationen
+
Logistikprozesse verstehen

In deiner Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik lernst Du die verschiedenen Logistikprozesse kennen. Durch die Abteilungsdurchläufe erfährst Du, wie die Ware von unseren Lieferanten bis zum Kunden gelangt und lernst dabei jeden einzelnen Schritt kennen...

Jetzt Informieren

Duales Studium Handel /
Consulting and Sales
Mehr Informationen
+
Theorie und Praxis ideal miteinander verbinden

In deinem dualen Studium zum Bachelor of Arts – Studiengang Handel kannst Du Theorie und Praxis ideal miteinander verbinden und wirst für jegliche Aufgaben im Bereich Handel vorbereitet...

Jetzt Informieren

In deinem dualen Studium zum Bachelor of Arts – Studiengang Dienstleistungsmanagement – Consulting and Sales kannst du Theorie und Praxis ideal miteinander verbinden und wirst für jegliche Aufgaben im Bereich BWL vorbereitet....

Jetzt Informieren

Kaufmann / -frau
E-Commerce
Mehr Informationen
+
Vom Lieferanten bis zum Endkunden

Du willst keine klassische kaufmännische Ausbildung machen, interessierst dich aber trotzdem dafür, wie die Ware von unseren Lieferanten bis zum Kunden gelangt? Heute durchschaust Du schon, wie unser Kaufverhalten im Internet gelenkt wird und möchtest mehr über die Umsetzung lernen? Dann informiere dich jetzt!

Jetzt Informieren

Ferienjob /
Praktikum
Mehr Informationen
+
Erste Berufserfahrungen sammlen

Du möchtest dein Taschengeld aufbessern oder benötigst ein Praltikum für die Schule? Mit einem Ferienjob oder Praktikum sammelst Du erste Erfahrungen im Berufsleben. Trau dich und frag nach einem Ferienjob oder Praktiukm bei BTI.

Jetzt Informieren

Übersicht unserer aktuellen Stellenangebote

Hier findest Du unsere aktuellen Stellenangbote.

Stellen ansehen

"Top-Arbeitgeber" – wir sagen Danke!

BTI wurde auch dieses Jahr mit der Auszeichnung "Top – Nationaler Arbeitgeber 2018" von Focus ausgezeichnet.
Wir sagen Danke! Hier erfahren Sie mehr.

FAQ – Fragen und Antworten
Wer bildet Dich aus?
Während deiner Ausbildung durchläufst Du verschiedene Abteilungen. In jeder Abteilung steht dir ein Ausbilder zur Seite, der Dich durch sein vielfältiges Fachwissen unterstützt.

Wo wirst Du ausgebildet?
Deine Ausbildung findet hauptsächlich in unserer Zentrale in Ingelfingen statt. Während der Azubi-Car-Nutzung gibt es immer wieder Gelegenheit, Außendienstluft aus ganz Deutschland durch Mitreisen bei BTI Fachberatern zu schnuppern oder in einem der bundesweit angesiedelten Handwerker-Centern zum Einsatz zu kommen.

Wie sind die Arbeitszeiten bei BTI?
Die Regelarbeitszeit beträgt 40 Stunden pro Woche und passt sich der jeweiligen Abteilung an.

Wie gestalten sich die ersten Tage während der Ausbildung bei BTI?
Die ersten Tage des Wechsels vom Schulalltag ins Berufsleben können anstrengend sein. Deshalb wirst Du anfangs langsam an die neuen Eindrücke herangeführt. Bei deinen ersten Tagen im Unternehmen erlebst Du viele spannende Seminare, lernst die anderen Azubis und Studenten kennen und erlernst praktische Aufgaben an Deinem Arbeitsplatz in Deiner ersten Abteilung. Höhepunkt der Einführungstage ist der Azubi-Ausflug, an dem alle Azubis teilnehmen.

Wie oft muss ich während meiner Ausbildung zur Schule / Hochschule?
Um neben der Praxis auch Theorieerfahrungen zu sammeln, besteht die Schulpflicht. Du hast entweder jede Woche 1 ½ Tage oder alle zwei Wochen zwei volle Tage Schule. Die Hochschule findet in Blöcken statt.

Wie sind Deine Karriereperspektiven nach der Ausbildung?
Eine erfolgreiche Ausbildung bei BTI ist eine hervorragende Basis für Deine weitere berufliche Zukunft. Unser Ziel ist es, die BTI Azubis auch nach der Ausbildung ins Unternehmen einzubinden und sie weiterhin bei der beruflichen Entwicklung zu unterstützen.

Welche Bewerbungsunterlagen werden benötigt?
Du benötigst ein aussagekräftiges, individuelles Anschreiben, einen tabellarischen Lebenslauf und Deine letzten drei Schulzeugnisse. Ebenfalls kannst Du Bescheinigungen von Praktika, Ferienjobs, Vereinen oder Auslandsaufenthalten hinzufügen.

Gibt es einen Annahmeschluss für Bewerbungen?
Nein, dennoch solltest Du dich zwischen Mai und September im Vorjahr bewerben. Die Auswahlphase findet jedes Jahr ab Spätsommer statt

*Pflichtfeld
Du hast noch Fragen? Dann schreib uns!

Du kannst uns gerne kontaktieren. Welchen Weg Du wählst bleibt Dir überlassen.

Kontaktiere uns per:
- Post
- Kontaktformular
- Telefon unter der 0 79 40 / 1 41-1 41

BTI Befestigungstechnik GmbH & Co. KG
Zu Händen Melinda Ritz
Salzstraße 51
74653 Ingelfingen

Alert message

nach oben