• Service-Hotline:
    0 79 40 / 1 41 - 1 41
  • Unsere Servicezeiten:
    Mo - Fr 6:30 - 24:00 Uhr    Sa - So & Feiertage 8:00 - 24:00 Uhr
Detailsuche
01.03.2012 / Produkte und Lösungen

Hohe Schlagzahl im Befestigungsbereich

BTI Befestigungstechnik präsentiert schlagkräftiges Dübelprogramm


Die BTI Befestigungstechnik bietet in ihrem Dübelprogramm schlagkräftige Produkte, die alle echte Befestigungsprofis sind.
Der Simplexanker BAZ ist ein Schwerlastanker mit Zulassung Option 1 für gerissenen und ungerissenen Beton. Der optimierte Spreizclip des Ankers ermöglicht die Aufnahme von hohen zulässigen Lasten bei kleinen Rand- und Achsabständen und zum Aufbringen des Drehmoments sind nur wenige Umdrehungen notwendig. Er eignet sich unter anderem für die Durchsteckmontage und zum Einsatz bei Schwerlastbefestigung von Kabeltrassen, Rohrleitungen, Fassaden und Fensterelementen.
Ergänzt wird der Schwerlastbereich durch den Simplexanker BA. Dieser Schwerlastanker mit Zulassung Option 7 (Druckzone) ist für den Einsatz im ungerissenen Beton. Durch die Optimierung des Ankers kann bei Reduzierung der Verankerungstiefe gleichzeitig die Nutzlänge erhöht werden. Hierdurch verringern sich die Bohrzeiten sowie die Bewehrungstreffer.
Der BTI Hochleistungsanker BHA, ein schwerer Hülsenanker mit Zulassung Option 1, ermöglicht aufgrund seiner speziellen Geometrie kleinste Achs- und Randabstände und durch seine Kopfform eine optisch ansprechende Montage im Sichtbereich. Er wird mit nur wenigen Hammerschlägen montiert und nimmt bei der Durchsteckmontage hohe Zug- und Querlasten auf.
Für (redundante) Mehrfachbefestigung von nicht tragenden Systemen in gerissenem Beton ist der zugelassene Einschlaganker BE der richtige Partner. Bei dem Einschlag-anker mit Innengewinde für die Vorsteckmontage ist durch den Konus keine Tiefenbegrenzung erforderlich. Die dadurch mögliche geringe Setztiefe sorgt gleichzeitig für eine kostengünstige Montage. Er eignet sich für alle Schrauben oder Gewindebolzen mit metrischem Gewinde und wird bei Abhängesystemen genutzt sowie bei der Befestigung von Sprinkleranlagen und Lüftungsleitungen.
Ein zugelassener Spezialanker für Verankerungen in Spannbeton-Hohlplattendecken ist der Hohldeckenanker BHY. Der Hülsenanker mit Innengewinde ist in den Ausführungen M6, M8 und M10 erhältlich und eignet sich für Hohlräume und Vollmaterial in Spannbeton-Hohlplattendecken.
Mit der Universal-Verbundtechnik UVT 300 Top bietet die BTI einen leistungsstarken Hybridmörtel mit Zulassung für hohe Lasten in fast allen Baustoffen. Das Produkt deckt ein breites Anwendungsfeld auf der Baustelle ab. Die spreizdruckfreie Befestigung ermöglicht geringe Rand- und Achsabstände in Beton, verschiedenen Voll- und Lochsteinen sowie in Porenbeton. Der UVT 300 Top ist mit einer Silikonpistole verarbeitbar, angebrochene Kartuschen können durch Statikmischerwechsel wiederverwendet werden. Das umfangreiche Zubehör, wie zum Beispiel Ankerstangen, Innengewindehülsen und Durchsteckhülsen, komplettiert die Universal-Verbundtechnik UVT 300 Top.
Die Universal-Verbundtechnik wird zudem durch den neuen UVT 390 Top-Z abgerundet, ein hochwertiger Epoxidharz-Mörtel für höchste Leistungsfähigkeit in gerissenem und ungerissenem Beton. Das Injektionssystem mit Zulassung für die Zugzone (Option 1) ermöglicht eine spreizdruckfreie Befestigung und eignet sich für diamantgebohrte Löcher. Durch die guten Klebeeigenschaften wird der Anker vollflächig verklebt und gleichzeitig dichtet der Mörtel das Bohrloch ab. Kombinierbar ist das Produkt mit den Ankerstangen UVT Top, Innengewindeanker UVT Top, Bewehrungsgewindeanker und Betonstähle. Der zugelassene Verbundmörtel dient zur Befestigung von schweren Stahlkonstruktionen, Siloanlagen, Masten, Hochregalen und Schallschutzwänden sowie für nachträgliche Bewehrungsanschlüsse.
Ein echtes Multitalent mit Vierfach-Spreizung für nahezu jeden Untergrund ist der Universaldübel ProCon SX. Der Kunststoff-Spreizdübel aus hochwertigem Nylon ist halogenfrei, die Verdrehsicherung verhindert Mitdrehen und die integrierte Einschlag-sperre ermöglicht eine optimale Durchsteckmontage. Er findet zum Beispiel Verwendung in Beton, Naturstein mit dichtem Gefüge, Voll- und Lochziegel oder Poren- und Leichtbeton.
Diese acht Top-Produkte aus der Dübeltechnik ergänzen das bestehende BTI Dübelsortiment optimal und bieten Handwerker, Planer und Architekten schlagkräftige Befestigungselemente.
Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.bti.de, per Telefon 0 79 40 / 1 41-0 und E-Mail info@bti.de.

Downloads

BTI_Dübelprogramm_20120120133039.pdf ( Bytes)
Pressebilder_20120120133025.zip (595,2 KB)



Zurück zur Übersicht

NEWSLETTER ABBONNIEREN
Sie können den Newsletter jederzeit abmelden.
WHATSAPP NEWS
Sie können die Whatsapp News jederzeit abmelden.
SOCIAL MEDIA
 
INFORMATIONEN

Über BTI
Katalog bestellen
Lieferung und Bezahlung
Garantie und Reklamation
Größen- und Maßtabellen
RECHTLICHES

Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Haftungsausschluss
Lieferbedingungen
ÜBERSICHT

Befestigung
Werkzeuge & Zubehör
Chemie
Dämmstoffe
Arbeitskleidung
BESTELLUNG & BERATUNG

Mo. – Fr.:    6:30 – 24:00 Uhr
Sa. – So.:   8:00 – 24:00 Uhr
Feiertags:   8:00 – 24:00 Uhr
ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN

  Mastercard
  Visa
  Rechnung
 
Copyright © 2015. BTI Befestigungstechnik GmbH & Co. KG. Alle Rechte vorbehalten.