• Service-Hotline:
    0 79 40 / 1 41 - 1 41
  • Unsere Servicezeiten:
    Mo - Fr 6:30 - 24:00 Uhr    Sa - So & Feiertage 8:00 - 24:00 Uhr
Detailsuche
12.04.2012 / Produkte und Lösungen

Kabelverlegung leicht gemacht

Die BTI Isolierrohre TOP BETON flammwidrig mit Gleitbeschichtung


Besonders bei der Verlegung von Datennetzsystemen bietet die neue, innere Farbkennzeichnung des BTI Isolierrohres TOP BETON Handwerkern ein hilfreiches Farbleitsystem.
Zur sichtbaren Trennung der einzelnen Leitungstypen wie Bus-Systeme, EDV, Telekommunikation, Sprechanlagen, Koaxialleitungen oder Überwachungssysteme kann jeder Leitungstyp in einer separaten Farbe verlegt werden.
Durch die spezielle Wellengeometrie lässt sich das BTI Isolierrohr TOP BETON auch unter schwierigen Einbaubedingungen schnell und einfach verlegen, bietet aber dennoch mit einer Druckfestigkeit von mehr als 750 Newton die nötige Festigkeit für die Eignung für die Verlegung in Beton oder Estrich.
Durch Betonzusätze wie zum Beispiel Beschleuniger kann sich die Abbindetemperatur von Beton deutlich erhöhen. Das BTI Isolierrohr TOP BETON bietet mit einem oberen Tempe-raturbereich von +105 °C auch dann noch ausreichend Stabilität, wenn Rohre mit niedrigerem Grenzwert zur Verformung neigen.
Um mögliche Isolationsschäden während der Bauphase zu verhindern, gibt die VDE vor, dass Leerrohre fertig verlegt sein müssen, bevor Kabel eingezogen werden. Durch die innere, silikonfreie Gleitbeschichtung aller BTI Isolierrohre TOP lassen sich die Kabel auch über lange Strecken und bei engen Radien noch gut einziehen.

Mit dem neu entwickelten Baustahl-Clip können die Isolierrohre leicht und schnell an der Betonarmierung fixiert werden. Dies spart Zeit bei der Leerrohr-Verlegung. Zudem kann das Isolierrohr ohne Wellen verlegt werden. Dies erleichtert das spätere Einziehen von Kabeln. Ein Haltesteg im Baustahl-Clip reduziert das Verrutschen des Rohres im Clip und sorgt für eine präzisere Montage.

Das Isolierrohrsortiment der BTI Befestigungstechnik bietet gleitbeschichtete Varianten in jeder angebotenen Rohrklasse.
Als Premiumprodukt bietet die BTI ein flammwidriges und halogenfreies Isolierrohr mit 1.000 N / 5 cm Druckfestigkeit. Für höchste Ansprüche in öffentlichen Gebäuden wie Bürogebäude, Flughäfen oder Bahnhöfe gewährt dieses Rohr durch seine hohe Druck-festigkeit optimalen Schutz vor den Widrigkeiten des Baustellenalltags.
Auch hier verzichtet die BTI nicht auf die Wellengeometrie und die Gleitbeschichtung, die für eine gute Verlegbarkeit der Rohre sorgt.

Alle BTI Isolierrohre sind zudem VDE und DIN EN 61386-1 ; –22 geprüft.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.bti.de, per Telefon 0 79 40 / 1 41-0 und E-Mail info@bti.de.

Downloads

BTI_Isolierrohre TOP.pdf (381,5 KB)
Pressebilder_BTI Isolierrohre.zip (807,3 KB)



Zurück zur Übersicht

NEWSLETTER ABBONNIEREN
Sie können den Newsletter jederzeit abmelden.
WHATSAPP NEWS
Sie können die Whatsapp News jederzeit abmelden.
SOCIAL MEDIA
 
INFORMATIONEN

Über BTI
Katalog bestellen
Lieferung und Bezahlung
Garantie und Reklamation
Größen- und Maßtabellen
RECHTLICHES

Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Haftungsausschluss
Lieferbedingungen
ÜBERSICHT

Befestigung
Werkzeuge & Zubehör
Chemie
Dämmstoffe
Arbeitskleidung
BESTELLUNG & BERATUNG

Mo. – Fr.:    6:30 – 24:00 Uhr
Sa. – So.:   8:00 – 24:00 Uhr
Feiertags:   8:00 – 24:00 Uhr
ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN

  Mastercard
  Visa
  Rechnung
 
Copyright © 2015. BTI Befestigungstechnik GmbH & Co. KG. Alle Rechte vorbehalten.