BTI Dübelbemessungssoftware

Einfache Berechnung für den Einsatz von Dübelbefestigungen in Beton

Mit der anwenderfreundlichen Bemessungssoftware für den Dübeleinsatz bietet BTI die Möglichkeit, einen statischen Nachweis für Verankerungen gemäß Europäisch Technischer Zulassung (ETA / ETAG) zu generieren. Das entwickelte Berechnungsprogramm unterstützt bei der Auswahl der richtigen Produkte für zulassungskonforme Befestigungen und gewährt Sicherheit bei der Anwendung der Dübelprodukte.

Jetzt die Bemessungssoftware hier herunterladen


Dübelbemessung

Das Programm für die Dübelbemessung schlägt durch die Eingabe verschiedener Parameter, wie Größe der Ankerplatte, Dübelanordnung / Lochanzahl, Verankerungsgrund und Anschlussprofil sowie weiterer Daten zu den Lastwerten (Zug/- Querkräfte), die passenden zugelassenen BTI Produkte vor. Die Bemessung erfolgt gemäß Europäischer Technischer Zulassung sowie nach dem Europäischen Bemessungsverfahren (ETAG) und dient als Nachweis für statisch beanspruchte Verankerungen.

Rebar (nachträglicher Bewehrungsanschluss)

Speziell für den Tragwerksplaner bietet BTI eine Berechnungssoftware für die effiziente Bemessung von nachträglichen Bewehrungsanschlüssen im Stahlbetonbau an. In der Eingabemaske lassen sich nach Auswahl des jeweiligen Anwendungsfalls alle Parameter auf einer Ebene eingeben. Gleichzeitig berechnet das Programm im Hintergrund die Auslastung der gewählten Bewehrungsstäbe sowie alle notwendigen Daten, die in einem Nachweis zusammengefasst werden.

Mörtelkalkulator

Durch Eingabe von Daten wie Gewindestab, Stabdurchmesser , Bohrlochtiefe sowie Anzahl der Bohrlöcher wird die genaue Mörtelmenge ermittelt. Nach Auswahl der Kartuschengröße schlägt der Mörtelkalkulator die genaue Anzahl der benötigten Kartuschen sowie die Anzahl der möglichen Befestigungen pro Kartusche vor.


Hinweise

Über den integrierten Online-Button ermöglicht die BTI Bemessungssoftware für Dübelbefestigungen, alle ermittelten Produkt- und Mengenvorschläge direkt in den BTI Online-Shop zu übernehmen und dort sofort zu bestellen oder abzuspeichern. Bei Angabe aller notwendigen Parameter wird der entsprechende Nachweis für die jeweilige Verankerung erbracht, der in einem Dokument zusammengefast und als PDF verfügbar ist. Aktuelle Produktinformationen, technische Datenblätter sowie alle relevanten Prüfzeugnisse und Zulassungen sind in den jeweiligen Berechnungsprogrammen unter Produktinfos / Dokumente einsehbar und können heruntergeladen werden.

Alert message

nach oben